Entwicklung von IT-Strategien
und IT-Roadmaps

Die Entwicklungsgeschwindigkeit der Informatik ist schon lange hoch. Seit verhältnismässig kurzer Zeit etablieren sich Cloud-Services als zusätzliche Möglichkeit, IT-Services zu betreiben. Viele Unternehmen stehen bei Neubeschaffungen oder Erneuerungen von Services und Systemen vor der Fragestellung ob sie diese Services selbst erstellen und betreiben wollen oder ob sie die Services mieten können, eben zum Beispiel in Form von Cloud Services.

Die Entwicklung und Pflege einer IT Road Map hilft, IT Architekturen mittel- und längerfristig zu planen und zu entwickeln. Durch die längerfristige Betrachtungsweise können die Zeitpunkte von relevanten Weichenstellungen rechtzeitig erkannt und die notwendigen Abklärungen zeitgerecht durchgeführt werden.

Die gesamte IT kann mit diesem Werkzeug längerfristig ausgerichtet und die Entwicklung gesteuert werden – im Sinne einer Evolution statt Revolution. Neuartige Angebote wie zum Beispiel die Cloud können rechtzeitig auf ihre Relevanz für die eigene IT geprüft werden und entsprechend in die Gesamtarchitektur eingeplant werden.

Wir sind überzeugt, dass Cloud-Services, insbesondere Office 365, Intune und Azure von Microsoft mittelfristig in den meisten Unternehmen nutzbringend eingesetzt werden können. Ihr Einsatz soll jedoch geplant erfolgen. Eine IT Road Map unterstützt diese Planung.

Bitte um Kontaktaufnahme