Desktop- und Mobile Device Management als Cloud Service

Immer häufiger verwenden Mitarbeitende an ihrem Arbeitsplatz ihre eigenen Endgeräte wie Tablets, Notebooks oder Smartphones. Unabhängig davon, ob Endgeräte dem Unternehmen oder dem Mitarbeitenden gehören, hat Windows Intune zum Ziel, die Verwaltung dieser Geräte deutlich zu vereinfachen und den sicheren Einsatz für die Organisation zu gewährleisten.

Windows Intune ist Microsofts Cloud-basiertes Desktop- und Mobile Devices Management-System und ist völlig unabhängig vom lokal installierten Betriebssystem. Windows Intune unterstützt Windows 8 und Windows RT genau so wie iOS und Android Geräte, PCs, Windows Phones sowie auch Server und virtuelle Maschinen. Mit Microsoft Intune ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern Zugriff auf Unternehmensanwendungen, -daten und -ressourcen von überall, und sorgen gleichzeitig für eine Absicherung der Unternehmensdaten.

Intune

Intune besteht aus zwei Komponenten:

  • die Cloud-basierte Management-Lösung
  • das Upgrade-Recht für Windows Enterprise und künftige Versionen

Intune umfasst aktuell folgende Funktionen:

  • Remoteunterstützung – Benutzer-Workstation mit Remote-Administration
  • Integration mit Active Directory und die Möglichkeit, Single Sign-on einzuführen
  • Gruppierung der steuerbaren Geräte sowie die dienstlichen Erfordernisse des Benutzerkontos
  • Verbindungsvorrichtungen einer benutzerspezifischen Verwaltung des Software und Hardware Inventars
  • Update Manager
  • Application Portal: Anwendungen für die Installation und die Nutzung durch die wichtigsten Geräte
  • Remote Batch Processing (Neustart des Computers)
  • Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien
  • Workstation-Überwachung und Warnmeldungen
  • Virenschutz und Antispyware, Firewall-Management

Wer wir sind

AskMeWhy ist ein führendes Schweizer Microsoft Partner Unternehmen mit Fokus auf Cloud- Technologien. Unsere umfangreichen Erfahrungen mit Microsoft Cloud-Technologien und der Microsoft Enterprise Architektur sowie das Verständnis für Business und Nutzen des Kunden ermöglichen es uns, gemeinsam mit Ihnen, die richtige Architektur, das Design und die effiziente Bereitstellung von Windows Intune einzuführen.

Wie wir Sie unterstützen

AskMeWhy wählt bei der Einführung von Windows Intune ein schrittweises Vorgehen, das in zwei Teile gegliedert ist.
Die Konstruktion und Bewertung des Windows Intune Business Case. Zu den Schlüsselelementen gehören die aktuelle Microsoft Vertragssituation, der Erwerb des Terminals, die  Verwaltungsumgebung sowie die Definition der Entwicklungsziele.
Im zweiten Teil zeigen wir Ihnen die Resultate mit unseren TCO-Berechnungen, erstellen eine Stärken und Schwächen Analyse und arbeiten an den ersten strategischen Konzepten. Anschliessend unterstützen wir Sie bei der Implementierung.

Möchten Sie mehr erfahren? Melden Sie sich über das Kontaktformular, schicken Sie eine Mail oder rufen Sie uns an! Simon Feldkamp, 044 390 14 10, simon.feldkamp@askmewhy.ch

Bitte um Kontaktaufnahme